Loading...
Share this Job
Apply now »

Master /Bachelor Thesis Entwicklung eines neuen Konzepts zur Inline Qualitäts-Kontrolle

Entwicklung eines neuen Konzepts zur Inline Qualitäts-Kontrolle bei der Produktion von pH-Pufferlösungen

 

Für die Optimierung der internen Qualitätskontrolle bei der Produktion von pH-Pufferlösungen, sollen alternative Inline-Verfahren getestet und mit dem Standard-Prozess verglichen werden. Ziel ist die wirtschaftlichste Methode zu ermitteln bei unverändert hohen Qualitätsstandard.

 

Dabei sind die im folgenden beschriebenen Punkte besonders zu berücksichtigen:

  • Evaluierung von pH-Messmethoden mit internen als auch externen Partnern
  • Erstellung eines Konzepts für die Qualitätskontrolle in der Produktion
  • Realisierung des Pilot-Messstandes und Benchmarking mit dem aktuellen Standardverfahren.
  • Beurteilen, Zusammenfassen und Systematisieren der Versuchs- und Analysenergebnisse
     

 Wir erwarten von Ihnen:

  • Gute Leistungen im Studium der chemischen Technik, Verfahrenstechnik oder ähnlicher Fachrichtungen (z.B. auch Mess- und Regelungstechnik)
  • Interesse an Themenstellungen im Zusammenhang mit Verfahrenstechnik und Analytik
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office), ggf. ASPEN+ oder CHEMCAD Kenntnisse
  • Technisches Englisch (für Literaturrecherchen)
  • Selbstständige Arbeitsweise, Innovationsfähigkeit, Engagement, Teamgeist sowie analytisches Denken
  • Dauer zwischen 3 Monaten und besser 6 Monaten (bei Bachelor Thesis ist auch ein 3 monatiges Vorpraktikum möglich).
Job Requisition ID:  202833
Location:  Darmstadt
Career Level:  A - Current Student
Working time model:  full-time

US Disclosure
The Company is an Equal Employment Opportunity employer. No employee or applicant for employment will be discriminated against on the basis of race, color, religion, age, sex, sexual orientation, national origin, ancestry, disability, military or veteran status, genetic information, gender identity, transgender status, marital status, or any other classification protected by applicable federal, state, or local law.  This policy of Equal Employment Opportunity applies to all policies and programs relating to recruitment and hiring, promotion, compensation, benefits, discipline, termination, and all other terms and conditions of employment. Any applicant or employee who believes they have been discriminated against by the Company or anyone acting on behalf of the Company must report any concerns to their Human Resources Business Partner, Legal, or Compliance immediately. The Company will not retaliate against any individual because they made a good faith report of discrimination.

North America Disclosure
The Company is committed to accessibility in its workplaces, including during the job application process. Applicants who may require accommodation during the application process should speak with our HR Services team at 855 444 5678 from 8:00am to 5:30pm ET Monday through Friday.

Apply now »