Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Praktikum Prozessentwicklung zur Synthese Leitfähiger Komposite

 

Ihre Rolle: Während Ihres Praktikums in einem spannenden und leistungsorientierten Umfeld, unterstützen Sie die Entwicklungsarbeiten an neuartigen leitfähigen oder halbleitfähigen Pigmenten. Dabei werden verschiedene Substrate mit Hilfe eines Down-Stream-Prozesses in der thermischen Gasphase (`Fluidized Bed´) mit Oxidphasen belegt oder diese modifiziert. Die synthetisierten sowie funktionalisierten Materialien werden charakterisiert und mit Hilfe von Anwendungstests (Kunststoff Composite) bewertet. Aus der Betrachtung der verschiedenen Versuchsparameter im Hinblick auf den Reaktionsverlauf und die Materialeigenschaften entwickeln Sie den Prozess und die Materialien weiter.

In Ihrem bisherigen Werdegang zeichnen Sie sich durch überdurchschnittliche Studienleistungen aus und haben bereits erste relevante Praktikumserfahrung in einem ähnlichen Umfeld gesammelt. Daneben zeichnen Sie sich durch eine hohe Eigenmotivation, sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturiere Arbeits- und Denkweise aus.

 

Wer Sie sind:

  • Student/-in im fortgeschrittenen Studium eines naturwissenschaftlichen Studiengangs
  • Kenntnisse in anorganischer Feststoffchemie und/oder Materialwissenschaften einschließlich gebräuchlicher Charakterisierungsmethoden
  • Praxiserfahrung in der Industrie von Vorteil
  • Eigeninitiative und Interesse an wissenschaftlichen und technischen Fragestellungen
  • Strukturierte Denk- und Arbeitsweise, hohes analytisches Denkvermögen

 

Start: Ab 04.02.2019, idealerweise 6 Monate

Stellenanforderungsnummer:  139421
Standort:  Darmstadt
Berufserfahrung:  A - Student / in Ausbildung
Arbeitszeitmodell:  Vollzeit

US Disclosure
The Company is an Equal Employment Opportunity employer. No employee or applicant for employment will be discriminated against on the basis of race, color, religion, age, sex, sexual orientation, national origin, ancestry, disability, military or veteran status, genetic information, gender identity, transgender status, marital status, or any other classification protected by applicable federal, state, or local law.  This policy of Equal Employment Opportunity applies to all policies and programs relating to recruitment and hiring, promotion, compensation, benefits, discipline, termination, and all other terms and conditions of employment. Any applicant or employee who believes they have been discriminated against by the Company or anyone acting on behalf of the Company must report any concerns to their Human Resources Business Partner, Legal, or Compliance immediately. The Company will not retaliate against any individual because they made a good faith report of discrimination.

North America Disclosure
The Company is committed to accessibility in its workplaces, including during the job application process. Applicants who may require accommodation during the application process should speak with our HR Services team at 855 444 5678 from 8:00am to 5:30pm ET Monday through Friday.


Jobsegment: R&D, Research

Jetzt bewerben »
Ähnliche Stellen suchen: