Loading...
Share this Job
Apply now »

Masterarbeit - Quantifizierung von Endotoxin in kationischen Lipiden

An unserem Standort in Schaffhausen bieten wir eine herausfordernde Master- oder Projektarbeit im Bereich Bio Analytik

 

Thema und Ihre Aufgabe

 

Endotoxine (Lipopolysaccharide) sind ein Beiprodukt Gram-negativer Bakterien und stellen eine Kontaminationsgefahr in parenteralen Arzneistoffen dar. Bereits kleinste Mengen können im Menschen eine Immunreaktion auslösen, die zu lebensbedrohlichen Fieberzuständen bis hin zum Schock führen. Um dies zu vermeiden, wird die Endotoxinkonzentration im Endprodukt in der Qualitätskontrolle gemäss Pharmakopö quantifiziert. Obwohl der dazu eingesetzte LAL Test seit Jahren etabliert ist, stellt die Quantifizierung von negativ geladenem Endotoxin in kationischen Lipiden analytische Labore weltweit vor eine grosse Herausforderung.

 

Das Ziel der Masterarbeit ist es, ein Verfahren zu entwickeln, welches Endotoxine in kationischen Lipiden möglich macht. Dazu stehen in unserem Bio Analytik Labor drei verschiedene Testgeräte und mehrere Testmethoden zur Verfügung. Der Wissensaustausch mit internen Fachkräften der Produktentwicklung so wie externen Endotoxinexperten wird die Methodenentwicklung unterstützen.

 

 

Ihre Qualifikationen

 

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Biochemie, Biotechnologie, Biologie oder vergleichbare Fachrichtung.
  • Sie möchten in Kürze Ihre Masterarbeit in der Industrie ablegen.
  • Idealerweise haben Sie Vorkenntnisse im Bereich Endotoxin Analytik.
  • Sie sind selbständig, kontaktfreudig und schätzen den interdisziplinären Austausch.
Job Requisition ID:  205572
Location:  Schaffhausen - all
Career Level:  A - Current Student
Working time model:  full-time

US Disclosure
The Company is an Equal Employment Opportunity employer. No employee or applicant for employment will be discriminated against on the basis of race, color, religion, age, sex, sexual orientation, national origin, ancestry, disability, military or veteran status, genetic information, gender identity, transgender status, marital status, or any other classification protected by applicable federal, state, or local law.  This policy of Equal Employment Opportunity applies to all policies and programs relating to recruitment and hiring, promotion, compensation, benefits, discipline, termination, and all other terms and conditions of employment. Any applicant or employee who believes they have been discriminated against by the Company or anyone acting on behalf of the Company must report any concerns to their Human Resources Business Partner, Legal, or Compliance immediately. The Company will not retaliate against any individual because they made a good faith report of discrimination.

North America Disclosure
The Company is committed to accessibility in its workplaces, including during the job application process. Applicants who may require accommodation during the application process should speak with our HR Services team at 855 444 5678 from 8:00am to 5:30pm ET Monday through Friday.


Job Segment: Biochemistry, Biotech, Biology, Science

Apply now »