Loading...
Share this Job
Apply now »

We are experiencing a technical issue with the Careers Website. At the moment, applications are not possible. We are working on resolving the issue as soon as possible. Thank you for your patience.

Medical Advisor Oncology (m/w/d)

Merck (Schweiz) AG sucht zur Unterstützung des Medical Team Oncology eine qualifizierte Persönlichkeit als Medical Advisory Oncology

 

Ihre Rolle:

In dieser anspruchsvollen Position sind Sie mitverantwortlich für die medizinisch-wissenschaftlichen Belange unserer Business Unit Oncology. Sie arbeiten aktiv mit an der Marktvorbereitung und Einführung eines vielversprechenden Onkologie-Portfolios und befassen sich hierzu intensiv mit der Gewinnung und Weitergabe von wissenschaftlichen Fachkenntnissen. Sie bauen Partnerschaften mit Meinungsbildnern und Fachärzten auf und identifizieren dazu mögliche Zusammenarbeitsgebiete, welche zu unserer strategischen Ausrichtung passen. Sie sind verantwortlich für die produktspezifische und medizinische Schulung des Innen- und Aussendienstes und der Betreuung von wissenschaftlichen Studien. Zusätzlich beantworten Sie interne und externe medi­zinisch-wissenschaftliche Anfragen vorschriftskonform und erstellen Studienzusammenfassungen und Berichte sowie Präsentationen für medizinische Fortbildungen und Workshops. Ebenfalls sind Sie lokal verantwortlich für die Umsetzung der globalen Strategie, sowie die Erstellung und Implementierung des lokalen Medical Affairs Planes.

Als medizinischer Ansprechpartner initiieren, koordi­nieren und organisieren Sie marktrelevante medizinische Projekte und organisieren wissen­schaftliche Veranstaltungen einschliesslich Advisory Boards, teilweise mit eigener Präsentations­tätigkeit. Ihr wissenschaftliches Know-how vertiefen Sie an nationalen und internationalen Meetings und Kongressen sowie an internen Weiterbildungen.

Sie rapportieren direkt an den Medical Manager Oncology und arbeiten sehr eng in einem multidisziplinären Umfeld, wie beispielsweise im lokalen Team von Medical, Marketing, Regulatory Affairs, Market Access, sowie auch im Medical Team auf regionaler Ebene.

Als Medical Advisor erwartet Sie eine selbständige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem zukunftsorientierten Umfeld.

 

Wer Sie sind:

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Medizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften (bevorzugt mit Promotion)
  • Erfahrung in einer MSL- oder ähnlichen Position (z. Bsp. Key Account Manager) in der Pharmaindustrie ist von Vorteil.
  • Erfahrung im Projektmanagement und Fachkenntnisse der Onkologie erleichtern Ihnen den Einstieg.
  • Sie interessieren sich für wissenschaftliche Details ohne dabei das nötige Verständnis für Marketingbelange zu verlieren.
  • Ein sicheres Auftreten gegenüber Personen aller Hierarchieebenen zeichnet Sie aus und die Kontaktaufnahme zu relevanten Stakeholdern fällt Ihnen leicht.
  • Exaktes uns strukturiertes Arbeiten ist genauso wichtig wie eine stilsichere Formulierung, ein überzeugendes Auftreten, diplomatisches Geschick und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten.
  • Sie sind stilsicher in Deutsch und Englisch und verfügen über gute Sprachkenntnisse in Französisch.
Job Requisition ID:  212386
Location:  Zug
Career Level:  C - Professional (1-3 years)
Working time model:  full-time

Careers during Covid-19
Thank you for visiting our careers website, we are always looking for curious minds to join our teams. We understand how much the world is being impacted by the Covid-19 crisis and we want to assure you that your safety is very important to us. To ensure that everyone’s health is protected, instead of a standard face-to-face interview, it is likely that you will be offered alternative digital interview options.

US Disclosure
The Company is an Equal Employment Opportunity employer. No employee or applicant for employment will be discriminated against on the basis of race, color, religion, age, sex, sexual orientation, national origin, ancestry, disability, military or veteran status, genetic information, gender identity, transgender status, marital status, or any other classification protected by applicable federal, state, or local law.  This policy of Equal Employment Opportunity applies to all policies and programs relating to recruitment and hiring, promotion, compensation, benefits, discipline, termination, and all other terms and conditions of employment. Any applicant or employee who believes they have been discriminated against by the Company or anyone acting on behalf of the Company must report any concerns to their Human Resources Business Partner, Legal, or Compliance immediately. The Company will not retaliate against any individual because they made a good faith report of discrimination.

North America Disclosure
The Company is committed to accessibility in its workplaces, including during the job application process. Applicants who may require accommodation during the application process should speak with our HR Services team at 855 444 5678 from 8:00am to 5:30pm ET Monday through Friday.


Job Segment: Medical, Oncology, Project Manager, Healthcare, Technology

Apply now »