Jetzt bewerben »

Wir haben gerade ein technisches Problem mit der Career Webseite. Zur Zeit sind Bewerbungen leider nicht möglich. Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Behebung der Störung. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Compliance Mitarbeiter - Investigations (Pharmaverpackung) m/w/d

 

Entfalte das Besondere mit uns!  
 
Sind Sie bereit, neue Wege zu gehen, Herausforderungen zu meistern und neues zu entdecken? Wir wissen, dass Sie große Pläne haben – und die haben wir auch! Unsere Kolleg:innen auf der ganzen Welt lieben es, mit Wissenschaft und Technologie innovativ zu sein und das Leben der Menschen durch unsere Lösungen zu bereichern. Gemeinsam haben wir Großes im Sinn und engagieren uns mit Leidenschaft für Menschen, Kund:innen, Patient:innen und die Erde, auf der wir leben. Deshalb sind wir stets auf der Suche nach neugierigen Köpfen, die sich vorstellen können, mit uns großartiges zu erreichen. 
 

Gemeinsam für Patienten wollen wir in unserem Unternehmensbereich Healthcare dazu beitragen, Leben zu schaffen, zu verbessern und zu verlängern – das ist unser Daseinszweck. Wir entwickeln Medikamente, intelligente Geräte und innovative Technologien in Therapiegebieten wie der Onkologie, Neurologie und Fruchtbarkeit. Unsere Teams auf 6 Kontinenten arbeiten mit Leidenschaft und unablässiger Neugier zusammen, um Patientinnen und Patienten in jeder Lebensphase zu unterstützen. Verstärken Sie unser Healthcare-Team und werden Sie Teil einer vielfältigen, integrativen und flexiblen Arbeitskultur und profitieren Sie von hervorragenden Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung sowie internationalen Karrierechancen.

 

Ihre Rolle:

Als Investigator/in Solidaverpackung sind Sie für die Durchführung von Untersuchungen zu Abweichungen in einer pharmazeutischen Einrichtung und Erstellung von Berichten.

Verantwortlich für die Lösung von Abweichungen, CAPAs oder anderen Dokumenten, um die Produktions- und Produktfreigabeanforderungen zu erfüllen.

Anwendung von Techniken zur Ursachenanalyse bei der Untersuchung von Abweichungen.

Funktionsübergreifende Zusammenarbeit, um die Entwicklung und Umsetzung kontinuierlicher Prozessverbesserungen zu unterstützen

Unterstützung der Produktionsanforderungen und der kontinuierlichen Verbesserung, einschließlich Änderungskontrolle, Verfassen/Überprüfung von Abweichungen, CAPA-Implementierung und betriebliche Optimierung.

Verwaltung mehrerer Prioritäten entweder unabhängig oder als Teil eines Teams, um wichtige Fristen einzuhalten und Probleme und Fortschritte zu kommunizieren

 

Wer Sie sind:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung z. B. als Pharmakant / Laborant (m/w/d) mit Berufserfahrung und weiterführender Bachelor Abschluß oder Meisterqualifikation
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der Produktion oder Qualitätssicherung, gutes Prozessverständnis
  • Selbstständige und strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise, gutes Zeitmanagement, Kenntnisse im Umgang mit Standard-Office Software, SAP® und Trackwise®
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse #Inklusion


Was können Sie bei uns erwarten? Wir sind neugierige Köpfe mit vielfältigen Hintergründen, Perspektiven, Beruf- und Lebenserfahrungen. Wir leben und schätzen die Vielfalt und sind überzeugt, dass sie Wissen und Innovation fördert und unsere Fähigkeit stärkt, in Wissenschaft und Technologie führend zu sein. Unser Ziel ist es, allen Mitarbeitenden die Möglichkeit zu geben, sich in ihrem eigenen Tempo zu entwickeln und zu wachsen. Unterstützen Sie uns, eine Kultur der Integration und Zugehörigkeit zu schaffen, die Millionen von Menschen beeinflusst und uns alle befähigt, sich für den menschlichen Fortschritt einzusetzen!

 

Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres Teams!

 

Stellenanforderungsnummer:  260601
Standort:  Darmstadt
Berufserfahrung:  C - Professional (1-3 years)
Arbeitszeitmodell:  Vollzeit


Stellensegment: CAPA, ERP, SAP, Neurology, Management, Technology, Healthcare

Jetzt bewerben »