Jetzt bewerben »

Wir haben gerade ein technisches Problem mit der Career Webseite. Zur Zeit sind Bewerbungen leider nicht möglich. Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Behebung der Störung. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Chemielaborant - Qualitätskontrolle (m/w/d) (VZ/TZ)

 

Eine Karriere in unserem Unternehmen ist bereichernd: Unsere rund 60.300 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Electronics die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit mehr als 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun.

 

Mit allen Aktivitäten von Electronics wollen wir unserem Anspruch gerecht werden, als Unternehmen hinter den Unternehmen das digitale Leben voranzubringen. Wir haben uns dem Ziel verschrieben, der der Partner der Wahl für High-Tech-Materialien, Services und Spezialchemikalien für die Elektronik-, Automobil- und Kosmetikbranchen zu sein. In unserer Organisation fördern wir die globale Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter, die mit Leidenschaft gewinnen wollen, den Kunden an erste Stelle setzen, unentwegt neugierig sind und mit Dringlichkeit handeln. Zusammen verschieben wir die Grenzen der Wissenschaft und damit des Möglichen für unsere Kunden.

 

Ihre Rolle: 

Basierend auf Ihrer fundierten praktischen Erfahrung (Chromatographie, Spektroskopie, Titration) führen Sie in unserem Qualitätskontrolllabor selbständig zeitkritische Prüfungen an Prozesschemikalien für die Halbleiterindustrie durch. Die Tätigkeit umfasst neben der Durchführung und Dokumentation der Qualitätsprüfungen auf der Grundlage von Prüfvorschriften auch die Mitarbeit an der Erstellung, Überwachung und Verbesserung dieser Vorschriften und anderer Qualitätsdokumente. Weiterhin gehören die Mitarbeit an Methodenentwicklungen und die Prüfmittelüberwachungen zu Ihrem Aufgabenfeld. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus und haben Spaß an der Weiterentwicklung analytischer Prozessabläufe im Labor- und Produktionsumfeld.

 

Wer Sie sind:

  • abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemie mit relevanter Berufserfahrung

  • praktische Kenntnisse der im Labor eingesetzten Prüfmethoden (v.a. Titration, GPC, GC, IC, HPLC)

  • sehr gutes Qualitäts- und Sicherheitsverständnis

  • gute Kenntnisse in MS Office (v.a. Excel) und SAP

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Selbstständigkeit

  • gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

 

Was wir bieten: Wir sind neugierige Köpfe mit vielfältigen Hintergründen, Perspektiven und Lebenserfahrungen. Wir begrüßen Vielfalt in all ihren Facetten. In ihr sehen wir die Triebfeder für Leistung, Innovationen und menschlichen Fortschritt. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Kunden, Patienten und unsere vielschichtige Belegschaft. Diese Vielfalt stärkt unsere Führungsrolle in Wissenschaft und Technologie.Wir wollen Teilhabe und Chancen für alle schaffen und Sie darin bestärken, Ihre Ambitionen zu verwirklichen. Unsere breit gefächerten Geschäftsbereiche eröffnen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung, um neue Horizonte zu erschließen.Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft und gestalten Sie mit uns eine inklusive Kultur, in der sich alle zugehörig fühlen, die für Millionen Menschen Entscheidendes bewirkt und allen die Möglichkeit gibt, ihrer Neugier zu entfalten!

Stellenanforderungsnummer:  253941
Standort:  Wiesbaden
Berufserfahrung:  D - Professional (4-9 years)
Arbeitszeitmodell:  Vollzeit


Jobsegment: ERP, SAP, Technology

Jetzt bewerben »